Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.
nGw Logo.png
nGw Switchback 2012 Samstag, 03. November 2012 SGS Halle, Sossenheim Zuschauer: ca. 120
Die Veranstaltung begann mit den Highlights von nGw Global Warming 2012. In der Halle bekamen die Zuschauer via Videoleinwand die zweite Ausgabe der "Show mit Mo" zu sehen. Die Show wurde durch den neuen nGw Champion Joey Sensation eröffnet, der den Ring betrat und sich für die jahrelange Unterstützung seiner Fans bedankte. Gleichzeitig bedankte sich Sensation bei einem Mann, den er über Jahr bekämpft hatte, der jedoch seine Einstellung geändert hat und dafür seinen Respekt verdient: Der Purple Playa! Sensation freute sich auf die nun anstehende 20 Wrestler Battle Royal, aus der sein Herausforderer für nGw Probation 7 hervorgehen würde. 20 Wrestler Battle Royal und den Platz des Nr. #1 Herausforderers auf den nGw Championtitel 'The End' Mohamed Jnibi gewann die Battle Royal, nachdem er zum Schluss Krash und den Purple Playa aus dem Ring befördern konnte. Nach dem Match betrat Joey Sensation den Ring und gratulierte The End zu seinem Sieg. Reihenfolge der Teilnehmer: Reihenfolge des Ausscheidens: Besonderheiten: Tommy Knocker, Tony Mancuso und Beatless kehrten bei dieser Battle Royal zurück / Stingray wurde durch Maggot eliminiert, nachdem dieser bereits ausgeschieden war / Parson Menace tauchte nicht auf; die Startnummer 12 blieb somit frei / Nachdem Krash ausschied, ergaunerte er sich einen weiteren Startplatz als X-E-DNT / The Big Voice David Quandt trat als Startnummer #20 an. In der Halle bekamen die Zuschauer via Videoleinwand die Geschehnisse zwischen Stingray und Amir (Maggot) zu sehen. Match #2 Alice besiegte Marcus nach einem Facebuster. In der Halle bekamen die Zuschauer via Videoleinwand weitere Geschehnisse zwischen Stingray und Amir (Maggot) zu sehen. Match #3 - I Quit Match Maggot besiegte Stingray, nachdem dieser in einem Aufgabegriff die Worte "Ich gebe auf" ins Mikrofon brüllte. Nach dem Match ging Maggot weiter auf Stingray los und brachte auch noch einen Stuhl zum Einsatz. Match #4 Tony Mancuso besiegte Lukas Damon durch Disqualifikation, nachdem dieser ihm vor den Augen des Ringrichters einen Tieftritt verpasste. Damon hatte nach dem Match noch nicht genug! Er ging weiter auf Tony Mancuso los und bescherte ihm dadurch ein sehr unschönes Comeback bei new Generation wrestling. In der Halle bekamen die Zuschauer via Videoleinwand die Geschehnisse zwischen The Misfit und General Manager Mr. Van Vugt zu sehen. Match #5 - Tag Team Match Joey Sensation (c) & Purple Playa besiegten Krash & The Misift, nachdem sich The Misfit am Ende des Matches gegen Krash und Mr. Van Vugt stellte, Joey Sensation den Koffer zuwarf und dieser Krash damit ausknockte. Das Match wurde von der zentralen Frage getragen, ob es Mr. Van Vugt wirklich gelungen war, The Misfit auf seine Seite zu ziehen. Zu Beginn sah es stark danach aus. Über lange Strecken konnten Krash und The Misfit das Match dominieren, auch wenn es immer wieder zu kleinen Reibereien kam. Doch zum Schluss spitzte sich die Situation zu. Als Krash und Van Vugt verlangten, dass The Misfit Joey Sensation mit dem Koffer ausknockte, traf the Misfit seine Entscheidung, als er Sensation den Koffer zuwarf, den dieser zum finalen Schlag nutzen konnte. Der Abend endete mit Joey Sensation, dem Purple Playa und The Misfit auf einer Seite und einem völlig entgeisterten Krash, sowie Mr. Van Vugt auf der anderen Seite.
SB2012 Flyer (FRONT)klein.jpg
# 01 - Krash # 02 - Stingray # 03 - Beatless # 04 - Marcus # 05 - Giusi # 06 - Dennis # 07 - Alice # 08 - Purple Playa # 09 - Roderick # 10 - Que Paso?!
# 11 - Maggot # 12 - Parson Menace (no Show!) # 13 - The End Mohamed Jnibi # 14 - Master J # 15 - Tommy Knocker # 16 - Lukas Damon # 17 - The Misfit # 18 - X-E-DNT # 19 - Tony Mancuso # 20 - The Big Voice David Quandt
- Beatless durch Krash - Marcus & Giusi durch Krash - Dennis durch Krash - Alice durch Krash - Maggot durch Stingray - Stingray durch Maggot (von draußen) - Que Paso?! durch Krash - Krash durch Purple Playa - Master J durch Roderick - Roderick durch The Misfit
- Big Voice durch X-E-DNT (Krash) - Tommy Knocker durch Krash - Tony Mancuso durch The End - The Misfit durch Purple Playa - Lukas Damon durch Purple Playa - Purple Playa & Krash durch The End Mohamed Jnibi