Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.
nGw Logo.png
StartRoster OffizielleTrainingKontakt
nGw - On Devils' Playground 2013
Samstag, 03. August 2013
Colonel Knight Stadion, Bad Nauheim
Zuschauer: ca. 370
In Kooperation mit dem EC Bad Nauheim veranstaltete new Generation wrestling einen Sonderevent im Eisstadion des Eishockey Teams "Rote Teufel" in Bad Nauheim.
Die Show wurde von Herrn Thorsten Wittkamp eröffnet, der die Zusammenarbeit zwischen dem EC Bad Nauheim und nGw überhaupt möglich gemacht hat.
Plötzlich tauchte nGw General Manager Mr. Van Vugt auf und ging verbal auf Thorsten Wittkamp los. Gleichzeitig zog er den Eishockey Sport ins Lächerliche und erntete prompt die Buh-Rufe aus dem Publikum.
Nun gesellten sich die Devil's Rejects hinzu und Krash machte klar, dass ihm das Programm des Abends völlig egal ist. Er machte ein zusätzliches Match für den Abend fest, in welchem THorsten Wittkamp ein Team von 4 Leuten aufstellen solle und Krash es ihm im Gegenzug gleich tun würde.
Die Devil's Rejects bauten sich bedrohlich vor Thorsten Wittkamp auf, bis schließlich The End und The Misfit zum Ring stürmten und die Devil's Rejects vertrieben.
Match #1
Stingray besiegte Lukas Damon (w/ Van Vugts Sekretärin) in einem technisch hochstehenden Opener.
Match #2
Maggot besiegte The End Mohamed Jnibi via Submission nach Eingriff der Devil's Rejects.
Match #3 - All Hell is breaking loose Match
Krash (w/ Alice & Maggot) besiegte The Misfit nach einem Superplex durch 2 Tische.
Das Match verlagerte sich durch den halben Innenraum des Stadions. Sämtliche Gegenstände wurden eingesetzt und machten dem Matchtitel alle Ehre.
Match #4 - nGw Championship Match
Der Purple Playa (c) vs. Roderick endete in einem No Contest / einer doppelten Disqualifikation, nachdem sich beide Kontrahenten mit Stühlen bewaffneten und aufeinander losgingen.
Der Purple Playa bleibt durch die Entscheidung weiterhin nGw Champion!
Nach dem Match stürmten sowohl Parson Menace, als auch The End Mohamed Jnibi in den Ring und kamen ihren Verbündeten zur Hilfe.
Match #5 - Acht Personen Tag Team Elimination Match
Der Purple Playa, The End Mohamed Jnibi, Stingray und The Misfit besiegten Lukas Damon und die Devil's Rejects (Krash, Maggot & Alice), nachdem der Purple Playa zum Schluss Krash eliminierte.
Zuvor wollten die bereits ausgeschiedenen Devil's Rejects eingreifen und Krash den Sieg gegen den Playa ermöglichen. Plötzlich tauchten jedoch 2 Eishockey Spieler der Roten Teufel auf und hinderten Alice und Maggot am Eingreifen.
Die Show endete mit einem feiernden Purple Playa, der zur Stadion Hymne der Roten Teufel triumphierte und einem großartigen Event einen würdigen Abschluss verlieh.
nGw on Devils Playground (Eventposter)klein.png