Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.
nGw Logo.png
nGw Probation 8 Samstag, 14. Dezember 2013 SGS Halle, Sossenheim Zuschauer: ca. 130
Die Veranstaltung begann zunächst mit einem Video-Rückblick auf die Geschehnisse bei Switchback 2013 und wurde dann durch den Promoter Joey Sensation eröffnet. Match #1 - One on One Match Lukas Damon (w/ Mr. Van Vugt & Van Vugts Sekretärin) besiegte Master J mit einem Einroller. Zuvor lenkte Van Vugts Sekretärin Master J im entscheidenden Moment ab, sodass dieser für einen kurzen Moment von Lukas Damon abließ. Nach dem Match war Master J sichtlich sauer, während Damon, Van Vugt und dessen Sekretärin den Sieg feierten. Match #2 - One on One Match Roderick besiegte Michael Noel mit dem Chokeslam. In der Halle ertönten weihnachtliche Klänge und der Weihnachtsmann kam in die Halle und verteilte kleine Geschenke an die Zuschauer. Plötzlich erschien General Manager Mr. Van Vugt und war sichtlich genervt. Er ging verbal auf den Weihnachtsmann los, bei dem es sich um niemanden geringeres handelte, als Stingray. Van Vugt machte Stingray deutlich, dass er mit diesen Spielereien, ständig der "Pausenclown" zu sein und sich bei den Zuschauern beliebt zu machen, niemals etwas erreichen werde. Stingray nannte Mr. Van Vugt einen nur noch "halben Chef" und forderte ihn unter großem Beifall der Fans zu einem Match heraus. Doch Mr. Van Vugt hatte andere Pläne. Um seine Macht zu demonstrieren, verdonnerte er Stingray zu einem Handicap Match gegen The German Eagle und Dr. Carsten Crank, die daraufhin in die Halle kamen. Stingray fragte, weshalb er keinen Tag Team Partner bekomme. Van Vugt machte ihm deutlich, dass ihm im Ernstfall niemand den Rücken freihalten würde. Plötzlich ertönte eine Musik und Taylor I.S. betrat den Ring, um das Match zu einem Tag Team Match zu machen. Und auch Promoter Joey Sensation erschien und setzte dem Tag Team Match noch einen Special Guest Referee auf. Und dieser Referee sollte niemand geringeres sein, als MASTER J ! Match #3 -Tag Team Match / Special Guest Referee: Master J The German Eagle und Dr. Carsten Crank besiegten Stingray und Taylor I.S. nachdem Master J sich völlig unerwartet auf die Seite des German Eagle und Dr. Crank stellte und mit auf Stingray und Taylor I.S. losging. Eine riesige Sauerei spielte sich hier ab. Nach dem Match feierten The German Eagle, Dr. Carsten Crank und Master J ihren Sieg, während sich Mr. Van Vugt das Szenario sichtlich wohlwollend ansah. Match #4 - 2 on 1 Handicap Match Krash besiegte The Devil's Rejects (Alice & Maggot) nach einer Tigerbomb gegen Maggot. Nach dem Match schien es so, als würden Alice und Maggot noch auf Krash losgehen wollen, jedoch eilte Stingray herbei und stand Krash zur Seite, so dass sich die Devil's Rejects von allein verzogen. Im Anschluss richtete Krash sein Wort an die Zuschauer. Er entschuldigte sich in erster Linie für seine Handlungen in den vergangenen 2 Jahren. Diese seien falsch gewesen, weil sie in keiner Weise das widerspiegeln, an was Krash glaubt und für was er immer gekämpft hat. Alles was er immer gewollt hat, war die Zuschauer zu begeistern und zu unterhalten. Ihm sei jedoch auch klar, dass manche Handlungen einfach nicht verziehen werden können, dass einige Wunden so tief sind, dass sie niemals mehr komplett heilen werden. Deshalb habe er einen Entschluss, vielmehr eine Konsequenz gefasst. In genau einem Jahr bei Probation 9 möchte Krash sein letztes Match im Ring bestreiten! Die Fans reagierten sehr empört darüber. Doch Krash bat darum, diese Entscheidung zu respektieren. Man stirbt als Held; daher möchte er in einem Jahr als Held gehen. In der Halle bekamen die Zuschauer via Videoleinwand Geschichte zwischen The End Mohamed Jnibi und dem Purple Playa zu sehen. Match #5 - nGw Championship Match The End Mohamed Jnibi besiegte den Purple Playa (c) und ist somit zum ersten Mal in seiner Karriere new Generation wrestling Champion! TITELWECHSEL!! Nach dem Match beglückwünschte der Purple Playa seinen Kontrahenten zum Sieg. Es folgte eine ausgiebige Siegesfeier des neuen nGw Champions, zu der auch noch weitere Wrestler aus dem Backstage Bereich erschienen. Mit diesen Bildern und einem sichtlich gerührten Mohamed Jnibi endete Probation 8.
Probation 8 klein.png